Datenschützerklärung2018-11-19T17:20:31+00:00

Datenschutzerklärung
Erklärung zur Informationspflicht (DSGVO)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat oberste Priorität. Die Daten werden auf Basis der gesetzlichen Bestimmung (DSGVO, TKG 2003) erfasst, genutzt, bearbeitet und gespeichert.

Allgemeines:

Bei der Kontaktaufnahme per Direktmail oder Webseite werden die dabei erfassten Daten zur Bearbeitung der Anfrage und darüber hinaus gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Einwilligung weiter gegeben. Gegebenenfalls verwendet CLAUDIA GUZY Ihre Daten auch für interne Marketingzwecke. Sie können der Verarbeitung bzw. Übermittlung und sonstigen Nutzung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung per E-Mail an claudia.guzy@gmail.com widersprechen beziehungsweise Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs beziehungsweise Widerrufs werden die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken genutzt und verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer Daten zu Marketingzwecken an Dritte erfolgt nicht.

CLAUDIA GUZY ist nicht für die Inhalte externer Internetseiten verantwortlich, auch wenn Links darauf verweisen. Externe Internetseiten haben eigene Datenschutz-Richtlinien, die von CLAUDIA GUZY unabhängig sind. CLAUDIA GUZY übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt fremder Internet-Angebote.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenspeicherung:

Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der einfacheren Anfragen – und Vertragsabwicklung im Rahmen von Cookies die IP- Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Mailadresse. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann der Vertrag mit Ihnen nicht abgeschlossen werden. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Bankdaten an die abwickelnden Bankinstitute und Zahlungsdienstleister, zum Zwecke der beauftragten Partner, wie Transport- und Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, sowie an den firmenbeauftragten Steuerberater zur Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen. Der Ort der Verarbeitung liegt in der EU beziehungsweise einem Staat mit angemessenen Datenschutzniveau.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist, von sieben Jahren, gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Datenschützerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins:

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics-Cookies:

Cookies:
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Cookies werden genutzt um das Angebot nutzerfreundlich zu gestal-ten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse:
Diese Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analy-se der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Mit dem Anbieter wurde ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine gro-be Lokalisierung möglich. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Demografische Merkmale bei Google Analytics Die-se Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Er-fassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen. Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einver-standen. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps“.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.